TEAM


Frank Dittmann (Dipl.-Ing. I Architekt I sia I Mitglied GL)

Marianne Rufener (eidg. dipl. Kauffrau I Mitglied GL)

Lorielle Hunziker (Innenarchitektur + Szenografie B.A.)



Mitarbeiter seit 2011:

Corrado Dick (BA Szenografie ZHDK)

Petros Polychronis (BUW Arch.)

Hans Gut (Innenarchitekt und Fotograf)


und weitere freie Mitarbeiter

NETZWERK


Wir arbeiten interdisziplinär in einem breiten Netzwerk von Experten in der Planung und Realisierung von Ausstellungen und Bauten.

Auftrags- und aufgabenspezifisch stellen wir ein massgeschneidertes Team zusammen.


Dafür haben wir ein Kompetenz-Netzwerk aufgebaut aus Mediengestaltern, Grafikern, Produktdesignern, Architekten, Drehbuchautoren, Kostenplanern und Projektmanagern.

MITGLIEDSCHAFTEN


Frank Dittmann ist Mitglied von:

ICOM (International Council of Museums)

SIA (Schweizerischer Ingeniuer- und Architektenverein)

SDA (Swiss Design Association)
NAP
(Netzwerk Ausstellen und Präsentieren)

Swiss Future (Swiss Society for Future Studies)

Switzerland Global Enterprise (Business Network Switzerland)

Zurückshapeimage_16_link_0

Foto © Bildermacherin

VITA


Frank Dittmann (Dipl.-Ing. Architekt) ist Leiter Kreation und Gründungsmitglied des Ateliers.

Seit mehr als zehn Jahren entwickelt und realisiert er Innenarchitektur- und Ausstellungsprojekte.

Bereits während seines Studiums an der Universität der Künste Berlin (UdK) arbeitete er in interdisziplinären Projekten im Schnittbereich zwischen Architektur, Design und Kunst.


Vor der Gründung des eigenen Ateliers Frank Dittmann GmbH war er sieben Jahre in leitenden Funktionen bei Holzer Kobler Architekturen und bei OOS AG.

STUDIUM


1995 - 2000

Architekturstudium an der UdK Berlin (ehemals HdK Berlin)


1997 - 1998

Architekturstudium, ETSA Barcelona


1996

Externes Semester Projekt mit Sci-Arc Los Angeles, Berlin


1993 - 1995

Architekturstudium, BTU Cottbus

Foto © Renate Wernli

LEHRTÄTIGKEIT UND VORTRÄGE


2016

Vortrag über „Erlebnisshopping“, Hochschule Luzern, Luzern

Vortrag beim Internationalen Szenografentreffen Helga, Zürich


2013

Vortrag an der Hochschule Luzern im Bereich Objektdesign, Luzern


2012

Vortrag über „Hinstellen, Ausstellen, Darstellen“ an der Hochschule Luzern im Bereich Objektdesign, Luzern

Vortrag beim Internationalen Szenografentreffen Helga, Luzern


2011

Vortrag über „Narrative Environments“, Hochschule Luzern, Luzern


2010

Vortrag über „Rezept für eine Ausstellung“, Hochschule Luzern, Luzern


2007 - 2009

Lehrtätigkeit für Workshops an der Fakultät für Kommunikationsdesign

Haute École d’Art et de Design, Genf


2008

Workshop über Knowledge Management bei Zimmer AG als Repräsentant von OOS AG

Vortrag im Zunfthaus „Zur Meisen“: „How does infrastructure enhance knowledge management and communication?“


2006

Vortrag, PD Dr. Kersten, Fakultät Kunstgeschichte, Universität Zürich


2000

Gastkritik und Vortrag, Prof. Duncan Lewis

Fakultät Architektur, TU Berlin


1994 - 1995

Tutor bei Prof. Wilfried Gillmann, Fakultät Architektur, BTU Cottbus